Aktuelles aus dem Jahr 2020 - St. Hubertus Schützenbruderschaft Dormagen-Horrem

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles aus dem Jahr 2020

Verein
07. April 2020 / mfk
Fahnen mit Horremer Wappen wieder vorrätig
Die dekorativen grün-weißen Fahnen mit dem Horremer Wappen sind nun wieder vorrätig. Extra für das Jubiläumsjahr wurde das Depot aufgefüllt. Gerne nimmt Brudermeister Manfred Klein (0177-2440389) Anfragen entgegen.
  
Die Fahnen aus Polyester gibt es in den Maßen:
  • 90 x 60   cm  als Stockfahne
  • 150 x 80   cm  mit Holzstab
  • 250 x 100 cm  mit Holzstab und Ringbandsicherung

Hier gibt es mehr Infos zu Fahnen und Pins mit dem Horremer Wappen
15. März 2020 / om  
Wegen dem Corona-Virus abgesagt
Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,
wie Ihr den Nachrichten vielleicht schon entnommen habt, sind aufgrund der Corona-Infektionsgefahr viele Dormagener Termine abgesagt worden.
Im Rahmen des erweiterten Vorstandes sind wir zur Überzeugung gelangt, keine unnötigen Risiken einzugehen und die
  • Mitgliederversammlung am 20. März 2020 -
  • und im Auftrag des Jägermajors auch
  • die Jägerversammlung am 27. März 2020 und
  • das Hermann-Klein-Pokalschießen am 04. April 2020
abzusagen!
Für die Mitgliederversammlung gibt es einen Ausweichtermin am 24. April 2020 im BÜRGERHAUS. Hierzu wird aber nochmals gesondert eingeladen, wenn bis dahin die Bedrohungssituation entspr. unbedenklich ist.
 
18. März 2020 / om
Nun hat der Bezirksverband Nettesheim auch Termine bis Mai abgesagt. Diese sind:
  • 25. März Schießmeisterversammlung
  • 09. April Bruderschaftstag
  • 21. April Bezirksjungschützenrat
  • 09. Mai Bezirksköniginnentag
  • 10. Mai Bezirksjungschützentag
Geplant sind am erhofften Ende der Pandemie, das Programm zum Bezirksschießen am 08. August 2020 zu erweitern.
Hier werden neben dem Bezirkskönig evtl. auch die Würdenträger der Bezirksjugend im Schießwettkampf ermittelt.
An den Nachmittag mit Schießwettkämpfen könnte sich eine Messe mit Krönung aller Würdenträger anschließen und wenn es die Räumlichkeiten zulassen, ein gemütlicher gmeinsamer Tanzabend den Tag abschließen.
23. Februar 2020 / nh
Horrem feierte die 5. Jahreszeit
Wieder mal feierte die Bruderschaft mit den Jecken im Bürgerhaus Horrem ausgelassen die 5. Jahreszeit. Natürlich gab es nicht nur gute Musik für Alle, auch das Dormagener Dreigestirn mit  Prinz Ralf I. (Manderscheid), Bauer Stefan (Rennings) und Jungfrau Arielle (Ingo Bouvelet) besuchten die fröhliche Veranstaltung. Einer der weiteren Höhepunkte waren vor der Preisvergabe der besten Einzel-, Paar- und Gruppenkostüme die Tanzeinlagen der Tanzgarde vom TSV Norf und der Tanzgarde Blau-Weiss Nievenheim.
01. Januar 2020 / mfk
Gelungener Start ins Jubiläumsjahr
Die Bruderschaft startete in ihr 100. Jubiläumsjahr mit einer überragenden Silvesterparty. 170 begeisterte Gäste feierten zur Musik von QuerfeldBeat bis 4 Uhr in den Neujahrsmorgen. Bis zuletzt genossen sie vom tollen Buffet von Sabine und Bernadette Nalewaja, die mit ihrem Team ebenso für die Bewirtung der Feiernden mit einer großen Vielfalt an Getränken sorgten.
 
Viele fleißige Helfer richteten einen sehr ansprechend geschmückten Saal her, wozu sich Sabine und Thorsten Janning viele geschmackvolle Ideen einfallen ließen. Den beiden, aber auch Dorothee und Udo Zander, gebührt unser herzlicher Dank für eine von allen gelobte Party!
St. Hubertus Schützenbruderschaft Dormagen-Horrem 1920
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü